Mittwoch, 27. März 2013

Die Sache mit dem Hype...

Wenn ich etwas sehe, was mir gefällt, was sich aber schon sehr auffällig in Richtung Trend entwickelt, überlege ich mir meist zweimal, ob ich es mir wirklich kaufe. Egal wie sehr mich etwas anspricht, irgendwie verliert dieses Produkt in einer solchen Situation oft den Reiz für mich. Kennt Ihr das?

Allerdings ging es mir diesmal anders und daran wollte ich Euch mal teilhaben lassen. Ich glaube, fast jeder Blogger oder halbwegs primarkbegeisterte Mensch besitzt diese Kette. Ich habe sie erst nicht gekauft, sie dann aber doch noch ergattern können. Jetzt gefällt sie mir doch ganz gut an mir. Was sagt ihr? Kaufen oder nicht kaufen, wenn ein Produkt gehyped wird oder vielleicht sogar schon "überhyped" ist - sollte es dieses Wort überhaupt geben. :D


Kommentare:

  1. Letztendlich ist es doch immer eine Sache des eigenen, individuellen Geschmacks.
    Dennoch weiß ich, was du meinst, und mir geht es oft ähnlich... Aber wenn es mir dennoch sehr, sehr gut gefällt, scheiß ich einfach drauf, was der Mainstream macht ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sowieso! Daher hab ich sie mir dann dieses Mal doch gekauft und bin sehr glückich damit :D

      Löschen
  2. Huch. Ich dachte, sie wäre von H&M. :D Ich mag sie gern, aber hab sie nicht gekauft, weil ich sie mir bereits an anderen sattgesehen habe. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genauso geht es mir sonst eigentlich auch :)

      Löschen
  3. Bei der Kette herscht auf jeden Fall ein Hype! Mittlerweile hat sie fast jeder, aber bei einer Kette finde ich das nicht schlimm, da jeder sie anders kombiniert.
    Schlimmer wäre es, wenn auf einmal jeder mit Glatze rumlaufen würde :D

    AntwortenLöschen
  4. Hype hin oder her... letztlich entscheidet, ob MIR etwas gefällt. Aber ich verstehe den Gedanken sehr gut, etwas nicht zu holen, weil es überhyped ist. Bei mir passiert es, dass ich neugierig werde, mir dann aber die gehypten Sachen erst recht SEHR, sehr genau angucke ;)

    Wahrscheinlich bin ich trotzdem nicht ganz frei vom Angefixtsein.. ob bewusst oder unbewusst. Hauptsache, ich kann am Ende sagen: joa, gefällt mir!

    Die Kette find wär nicht so meine.. trotzdem hat sie was. Also, was soll's. Wenn es dich anspricht..trag sie mit Stil und Stolz ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...